cloudplan blog

cloudplan bietet eine „Private Cloud as a Service (PCaaS)“-Lösung für Unternehmen an, die so simpel wie eine „Public Cloud“ betrieben werden kann – aber mit der Sicherheit, Verfügbarkeit und Leistungsfähigkeit einer echten „Private Cloud“ und 100% Datensouveränität aufwartet. Unternehmen können dabei lokale sowie Cloud basierte Speicher z.B. aus der „Open Telekom Cloud“ zu hybriden Strukturen verbinden.
Sogenannte „Hybride Private Clouds“ stellen die bestmögliche Architekturvariante für einen Kunden mit einer Reihe von Vorteilen dar.
Das Betriebssystem Linux war die noch fehlende Plattform im cloudplan Produktportfolio. Es dürfte für professionelle Business Anwender die interessanteste Plattform für Speichergeräte selbst sein, weil sie effizient und kostengünstig ist.
Es ist essentiell, den Status der Speichergeräte in einem Netzwerk im Überblick zu behalten. Gerade wenn diese „Nodes" an verschiedenen Orten wie in Data Centern oder global verteilt sind ist man darauf angewiesenen, automatisierte Werkzeuge zu nutzen, die den Überblick vereinfachen.
powered by webEdition CMS