cloudplan blog

cloudplan vereinfacht die Bildung von Speicher Clustern erheblich. Der Aufbau dieser “File storage cluster” mit herkömmlicher Technologie ist selbst für Experten eine Herausforderung.
Der direkte Datenübertragungsweg per Peer-to-Peer mit der cloudplan Software beinhaltet nicht nur Sicherheit, Flexibilität und geringe Kosten, sondern bedeutet auch eine starke Beschleunigung der Übertragungsgeschwindigkeit. Der Grund dafür ist, dass der direkte Weg zwischen zwei Geräten immer der effizienteste ist im Gegensatz zur Übertragung über einen Zentralspeicher, der im Internet platziert wird, damit er von überall erreichbar ist.
Vieles ist möglich mit der cloudplan Software, aber die Basis Funktionen sind „Synchronisation“ und „Fernzugriff“.
Das Hamburger Unternehmen cloudplan entwickelt eine Speicherlösung der nächsten Generation, die herkömmliche Produkte, die auf zentralisierten Systemen wie dropbox™, lokalen NAS (Network Attached Storage) usw. basieren, ablösen kann. Um die weitere Entwicklung bis zum Markteintritt und darüber hinaus zu beschleunigen, wurde eine erste Finanzierungsrunde mit der OP Advisory Services GmbH und dem High-Tech Gründerfonds abgeschlossen.
powered by webEdition CMS